Knäckebrot ganz leicht selbst gemacht

Super lecker, perfekt für unterwegs und dabei auch noch vegan!

Als Veganerin hat man es unterwegs nicht immer leicht. Erfreulicherweise stellen sich immer mehr Wirtschaften und Hütten auf veganes Essen ein. Selbst wenn nichts auf der Karte steht, findet sich eigentlich immer ein kleines Gericht 🙂

Ich selbst bin aber einfach eher der Brotzeit-Typ und mache am liebsten am Gipfelkreuz mein Päuschen um die schöne Aussicht zu genießen. Neben belegten Broten, Nüssen, Obst und meist selbstgebackenem Kuchen oder Muffins, habe ich ab jetzt auch immer noch mein selbstgemachtes Knäckebrot im Gepäck 🙂 „Knäckebrot ganz leicht selbst gemacht“ weiterlesen

Wandern im Elbsandsteingebirge Tag 1&2

Im Juni 2017 war es endlich soweit: Wir fahren ins Elbsandsteingebirge zum Wandern! Ich war dieses Jahr schon ganz traurig, dass ich mich nicht mehr zum Elbsandsteindogtrekking anmelden konnte. Ich hatte schon so viele gigantische Bilder gesehen und Berichte gelesen, dass ich dort unbedingt hin wollte. Im Juni ergab sich glücklicherweise zeittechnisch die Gelegenheit und außerdem wollte ich vorm Karwendel-Dogtrekking sowieso noch das neue Zelt testen. Also Campingsachen und Hunde eingepackt und schon ging es am 12.06.2017 auf in die Sächsische Schweiz. „Wandern im Elbsandsteingebirge Tag 1&2“ weiterlesen

Der perfekte Liegeplatz für unterwegs

Das  „Highlands Pad“ von Ruffwear

Endlich habe ich sie gefunden: Die perfekte Liegedecke für unsere Touren!

Wie viele Decken und Matten für unterwegs habe ich schon ausprobiert….irgendwie war nie die wirklich richtige Lösung dabei. Die meisten Decken, die man so zu kaufen bekommt, sind viel zu sperrig oder zu schwer um sie in den Rucksack zu packen. Für den Café-Besuch vielleicht ganz nett aber auf Wandertouren unbrauchbar. „Der perfekte Liegeplatz für unterwegs“ weiterlesen